Inferno Manic Panic Cream Haarfarbe

11,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 25085249
Rot! H eller als Wildfire aber wärmer als Rock 'N' Roll Red. Wie immer sind Manic Panic... mehr
Produktinformationen "Inferno Manic Panic Cream Haarfarbe"

Rot! Heller als Wildfire aber wärmer als Rock 'N' Roll Red.

Wie immer sind Manic Panic Farben natürlich nicht an Tieren getestet und aus natürlichen Zutaten hergestellt. Das ist gut für das Haar und gut für den Kopf.

 

2007 sind Manic Panic von der Tierrechtsorganisation PETA 2 für ihre Haarfarben als "Best Cruelty Free Hair Product of 2007" ausgezeichnet worden !!!

118 ml

Um ein optimales Farbergebnis zu erzielen empfehlen wir folgende Vorgehensweise:
- Zunächst muss das Haar blondiert werden, um eine strahlende Farbe zu bekommen. Da in den Tönungen kein Peroxid enthalten ist hellen sie auch nicht die Haare auf. Auch bei naturblondem Haar ist eine Blondierung zu empfehlen, da dadurch die Haarstruktur aufgeraut wird und die Farbe besser aufgenommen werden kann. Dabei gilt: Je heller, desto besser. Warte am besten ein paar Tage und Haarwäschen, bevor du die Haare färbst, damit auch die letzten Reste der Blondierung ausgewaschen sind.
- Benutze Einmalhandschuhe und einen Haarfärbepinsel, das gibt es beides in der Drogerie.
- Feuchte die Haare ein wenig an (kurz unter einen Wasserstrahl halten) und lasse sie für ca. 10 Minuten im Handtuch trocknen.
- Jetzt die Haare Strähne für Strähne von jeder Seite mit Farbe einstreichen, bis alles gut und dick bedeckt ist und für wenigstens 30 Minuten einwirken lassen. Hitze verbessert das Ergebnis, z.B. indem du dich während der Einwirkzeit vor eine Rotlichtlampe setzt, die Haare fönst oder eine Plastiktüte über die Haare ziehst. Du kannst die Farben einer Marke auch untereinander mischen. Die Haut rund um den Haaransatz und die Ohren kannst du vor Verfärbungen schützen, indem du sie vorher mit Babyöl, Vaseline oder Creme einreibst.
- Anschließend ein paar Minuten gründlich mit klarem Wasser ausspülen.

- Sämtliche Haartönungen sind nicht für Augenbrauen oder Wimpern gedacht! Augenkontakt unbedingt vermeiden!
- Pass auf deine Kleidung auf, herab tropfende Farbe kann die Klamotten verfärben. Ebenso auf dein Handtuch, also benutze Sachen, bei denen das nicht schlimm ist. Das gilt natürlich auch für Haut. Falls dir Farbe ins Gesicht kommt, gleich wegmachen, sonst gibt es Flecken.
- Da es sich hier um Tönungen handelt wäscht sich die Farbe nach und nach wieder aus, bei einigen schneller, bei anderen langsamer. Wenn du also dauerhaft farbige Haare haben möchtest, musst du diese Prozedur regelmäßig wiederholen.
- Bei manchen Farben kann es sein, dass sie z.B. das Kopfkissen ein wenig einfärben, das ist aber in der Regel problemlos ohne Rückstände bei der nächsten Wäsche wieder draußen. Auch kann beim Duschen noch etwas Farbe auf den Körper färben, aber auch das geht mit Seife wieder weg.

Weiterführende Links zu "Inferno Manic Panic Cream Haarfarbe"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Inferno Manic Panic Cream Haarfarbe"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ladies Trousers schwarz gewaschen Ladies Trousers schwarz gewaschen
12,50 € * 34,90 € *
Ladies Leo Skinny Grey Ladies Leo Skinny Grey
19,90 € * 44,90 € *
Zuletzt angesehen